Kommentare 0

Reico Floh- und Zeckenabwehr

In unseren milden Wintern sind Zecken mittlerweile fast ganzjährig aktiv – auf alle Fälle aber ab Temperaturen von 7 bis 8 Grad, die wir ja schon länger überschritten haben. Zeit also, unsere Vierbeiner vor den blutsaugenden Parasiten zu schützen. Reico bietet eine Floh- und Zeckenabwehr an, die Zecken auf Grundlage von ätherischen Ölen der Zeder, des Niembaums sowie der Thuja das Festbeißen verleidet. Dazu ist es notwendig, über 3 Wochen eine Grundstabilisierung zu erreichen, indem man 1 Tropfen des Öls in beide Ohrzapfen und im Nackenbereich des Tieres einmassiert. Danach reicht es, die Anwendung ein- bis zweimal wöchentlich zu wiederholen, um die Grundstabilisierung aufrechtzuerhalten. Die Floh- und Zeckenabwehr von Reico kann sowohl bei Hunden als auch bei Katzen verwendet werden.

Gerne informiere ich dich im Detail über Floh- und Zeckenabwehr – melde dich einfach per torsten@mybestdog.de bei mir.

Viele liebe Grüße aus Höllerbach

Torsten von Mybestdog.de

Schreibe eine Antwort